Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

CORONA-Regeln an den Standorten in Präsenz

BATO®-Ausbildung sorgt für DEINE Sicherheit an den Standorten. So gilt an jedem Standort die 3-G-Regel, unabhängig von der Ländergesetzgebung. Geimpft, genesen oder getestet.

Ohne entsprechenden Nachweis kann eine Teilnahme nicht erfolgen!

 

Seminar-Nr.: 102-04

Orientalischer Tanz für Kinder und Menschen mit Behinderung  (10 Std.)

 

Seminar-Nr.: 102-04-Teil1

Orientalischer Tanz mit Kindern (5 Std.)

Orientalischer Tanz mit Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahren.

Die Fantasiewelt eines Kindes ist groß. Altersgerecht nutzen wir ihre Neugier, Fantasie ihren Bewegungsdrang und ihre Gefühle. Der orientalische Tanz ist eine schöne Möglichkeit Kinder in Ihrer physischen und psychischen Entwicklung zu stärken. In der Arbeit mit Jugendlichen ist es wichtig, sie anzunehmen, zu stärken und Ihnen zu vermitteln das die Veränderungen in Ihnen normal sind. Wir stellen uns der Frage: „Wie wichtig ist Elternarbeit und wieviel Mitsprache haben sie im Training?“ Die Inhalte des Workshops werden über theoretischen und praktischen Unterricht vermittelt.

 

Seminar-Nr.: 102-04-Teil2

Orientalischer Tanz für Menschen mit Behinderung (5 Std.)

Menschen mit Behinderung sind ganz normale Menschen mit Bedürfnissen, Wünschen und Emotionen. Ihre Behinderung ist nur ein kleiner Teil von ihnen. Sie spüren es, wenn man ihnen etwas vormacht. Mache dich frei von Vorurteilen. Wir werde auf verschieden körperlich und geistige Behinderungsbilder eingehen. Gemeinsam werden wir an Fallbeispielen erarbeiten, wie man mit Handicaps umgeht und worauf man achten sollte. Mit ihnen zu arbeiten ist ein großes Geschenk, auch für dich. Sie sind ein Teil unserer Gesellschaft und haben es verdient auf gleicher Augenhöhe behandelt zu werden. Wir werden zusammen einen Trainingsablauf gestalten und am Ende erarbeiten welche Vorraussetzungen eine Lehrerin mitbringen sollte.