Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das Ausbildungskonzept BATO® (BundesverbandsAusbildungen für TänzerIn/TrainerIn im Orientalischen Tanz) des Bundesverbandes Orientalischer Tanz e.V. richtet sich an alle Interessierten mit Vorerfahrung im orientalischen Tanz, die sich zum/zur TänzerIn für Orientalischen Tanz ausbilden lassen möchten oder/ und sich zum/zur TrainerIn für Orientalischen Tanz ausbilden lassen möchten oder durch Individuelle Themenweiterbildungen das eigene Fachwissen durch Belegen einzelner Seminare erweitern möchten.

Ziel ist es, fundiertes Fachwissen durch ein großes Spektrum an Themen und sachkundigen Dozenten anzubieten. Unsere Ausbildungszweige sind nach einem Bausteinsystem aufgebaut. Bestimme die Reihenfolge der benötigten Seminare sowie die zeitliche Gestaltung selbst. Die Seminare und Seminarteile können separat gebucht werden (ausgenommen BATO®-Online Angebote) und sind dadurch auch finanziell sehr attraktiv für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

BATO®-Seminare zum Lizenzerhalt

BATO®-Ausbildung Seminare sind im Rahmen eines Kooperations-vertrages mit dem Deutschen Tanzsport Verband (DTV) dazu geeignet, die Lizenzerhaltschulung der Trainer*innen C Orientalischer Tanz zu erwerben. Im Rahmen der Teilnahme an einem geeigneten BATO®-Ausbildung Seminar, werden die Unterrichtsstunden anerkannt. Alle durch den DTV anerkannten Seminare zur Lizenzerhaltschulung, sind mit dem DTV LOGO gekennzeichnet. Die Anmeldung erfolgt über das Buchungstool von BATO®.

Nächste BATO®-Seminare zum Lizenzerhalt: